Mit dem Cabrio über Berg und Tal

Die attraktivsten Cabrio Routen auf den schönsten Alpenstraßen werden hier vorgestellt.

Einer der spektakulärsten Pässe ist der Reschenpass, eine traumhafte Cabrio Tour. Unmittelbar nach dem Reschenpass passieren Sie zwei Seen – den See von St. Valentin und den Reschener Stausee. Der Reschensee ist am aus dem Wasser herausragenden gotischen Kirchturm zu erkennen. An dieser Stelle des heutigen Stausees befand sich bis 1950 das Dorf Graun im Vinschgau, welches zugunsten des Staudammes weichen musste.

Die Cabriotour führt auf einer gut befahrbaren Straße weiter zum Städtchen Mals im Vinschgau. In Mals angekommen fahren Sie weiter über Schluderns und Spondining und nehmen die Straße zum Stilfser Joch. Diese wunderschöne Cabrio-Tour wartet nun mit einer Reihe atemberaubender Kurven auf. Die Strecke scheint unendlich zu sein und Sie können das traumhafte Panorama in allen Zügen genießen.

Auf einer Höhe von 2758m sind Sie am Gipfel angekommen - ein fantastisches Gefühl! Weiter geht´s anschließend in Richtung St. Maria, Taufers und Glurns – Schluderns – Spondining – Schlanders – Naturns und zuletzt nach Meran – zur Perle Südtirols.

 

Schnellanfrage ins Cabrioglück

Schnellanfrage ins Cabrioglück