Ergebnisse

Dolomitenfahrt

kml Download gpx Download itn Download
Art der Tour: Rundfahrt
Region: Südtirol
Länge: 238 km
Fahrzeit: ca. 4,4 h

Von Naturns, wo diese Cabriofahrt beginnt, führt die Route über Meran und Eppan, nach Karneid wo die Richtung nach Südwesten geändert wird. Auf einer schönen Straße durch das Eggental Passiert man Birchabruck, Welschenofen und Karrersee, ehe man am Beginn des Fassatal Vigo di Fassa erreicht. Die Gemeinde wird gern als Ausgangspunkt für Kletter und Bergtouren in der Rosengartengruppe genutzt.

Die Cabrioroute folgt weiter dem Fassatal in Richtung Norden.  Im Fassatal leben die Ladiner, eine ethnische Minderheit die kulinarisch und sprachlich ihre Wurzeln aufrechterhalten Es lohnt sich hie und da einen Abstecher zu machen um mehr über die Kultur zu erfahren. In Canazei verlässt man dann das Fassatal über das Pordoijoch.

 Die ersten Kurven führen durch einen dichten Nadelwald, bis dann sich dann die Straße teil, nach Norden zweigt die Sella Joch Straße ab, nach Süd-Osten die Pordojijoch Straße. Ein paar Kurven und Höhenmeter später wird der Wald verlassen, und eine erste Raststation lädt zu einem Fotostopp.

Steile und enge Spitzkehren führen nun hinauf bis zum Joch, auch auf dem Joch sind viele Restaurants und Andenkenläden zu finden.

Nach der die Passhöhe von 2.239m passiert wurde, führen ebenso steile und enge Serpentinen hinab ins Tal, nach Arabba. Von dort geht es über Varda direkt hinauf auf den Camplongo-Pass. Der nicht gerade Spektakuläre aber interessante Pass führt über 1.875m hinauf und verbindet das Veneto mit Südtirol. Die Abfahrt nach Corvara ist dann wieder Kurvenreicher, aber nicht unbedingt steiler.

Von Corvara geht die Cabrioroute weiter über Wolkenstein nach St. Ulrich, dem Hauptort Grödens. St. Ulrichs Bedeutung spiegelt sich besonders in den zahlreichen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten wieder. Ein optimaler Ort für einen schnellen Zwischenstopp.

Von St. Ulrich geht es weiter über die über Land nach Kastelruth, dort kann man eine kurze Pause, für einen Spaziergang über die Seiser Alm nutzen.

Von Kastelruth geht es weiter über Voels am Schlern  und Blumau zurück nach Karneid. Über Eppan und Meran wird wieder der Ausgangspunkt Naturns erreicht.

 

TOUR der Woche

Kurze Dolomiten Tour

Die Cabriotour startet in Bruneck einem lebhaften, historischen Städtchen im Pustertal...

Tour anzeigen

PACKAGE der Woche

Hotel Stern in Imst

Übers Hahntennjoch in die Stadt der 40 Brunnen....

Angebot anzeigen

Schnellanfrage ins Cabrioglück

Schnellanfrage ins Cabrioglück
 

Herzlich willkommen bei Cabrio Hotels,

wir bieten News und Informationen für alle Cabriofahrer rund ums Cabrio, Cabrioreisen und gut ausgearbeitete Cabriotouren.

Diese Seite bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich umfassend und aktuell über die schönsten Ausflugsziele mit dem Cabrio zu informieren.

Gleichzeitig können Sie Ihre Cabrio-Tour mit einem Wellness-Urlaub oder Kurzurlaub in einem Cabriohotel vervollkommnen. Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten wünscht Ihnen Cabrio Hotels, Familie Ladurner.

Cabrios repräsentieren ein Gefühl der Freiheit - ein Lebensgefühl! Klappen Sie Ihr Verdeck auf und genießen Sie die Sonne, die frische Luft und das traumhafte Panorama! Luxus pur – Rücken Sie den imposanten Bergkulissen ein Stück näher und entdecken Sie majestätische Bergmassive, grandiose Hochalpenstraßen und beeindruckende Pässe. Zahlreiche abwechslungsreiche Cabriotouren erwarten Sie!